Programm

GLACIER 3000 RUN 2021: WIR FÜHREN DURCH !

Per heute ist geplant, den Glacier 3000 Run am Samstag, 7. August 2021 auszutragen. Der Event ist auf einen Tag mit folgenden Modalitäten vorgesehen:

  • Maximum 800 Teilnehmende
  • Strecke und Kategorien bleiben unverändert
  • Verschiedene Startblöcke, um Massierung zu meiden
  • Kein Festwirtschaft und Garderobe in Gstaad
  • Anmeldung ab 1. Mai 2021 bis zum 29. Juli, keine Nachmeldung
  • Im Falle der Annullierung des Rennens würden die  Anmeldegebühr rückerstattet oder (der Startplatz) übertragen auf das Folgejahr.

Bis zu zwei Tage vor der Veranstaltung können die Teilnahmebedingungen geändert werden.

Samstag, 7. August

Eisbahnareal, Gstaad

7:30-10:00

Startnummer Abholung für Ausländer und Kleider Transport Organisation

9:30-17:00

Shuttle Bus | Gstaad-Gsteig-Reusch-Col du Pillon-Gstaad

8:50

Start Block 1 – Elite |  Gstaad

9:00

Start Block 2 – Teams |  Gstaad

9:10

Start Block 3 |  Gstaad

9:20

Start Block 4 |  Gstaad

9:30

Start Block 5 |  Gstaad

9:40

Start Block 6 |  Gstaad

9:50

Start Block 7 |  Gstaad

10:00

Start Block 8 |  Gstaad

11:00

Start Kids Run |  Gstaad

11:20

Start Alpine Nordic Walking  |  Oldenegg

15:15

Zielschluss  |  Scex Rouge

Anreise

 

Empfohlen wird die Anreise mit  mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, da das Parkplatzangebot limitiert ist.
 

Verkehrsregelung

 

Anreisende mit dem Auto werden gebeten, die Verkehrsregelung der Polizei und der Verkehrskadetten zu befolgen. lnsbesondere bestehen beim Heiti/Gsteig keine Parkplätze zur Verfügung und Fahrzeuge dürfen weder auf der Strasse noch auf den Trottoirs abgestellt werden. Die Rettungsachsen müssen jederzeit frei bleiben.

 

Parking

 

lm Parking Untergstaad (direkt beim Startgelände Eisbahnareal Gstaad) sowie auf dem Parking (Namen folgt noch) kann gegen eine Tagesgebühr von CHF 10.00 während dem ganzen Wettkampftag parkiert werden.

 

Public transports

By train: www.sbb.ch

Routenplaner


START

Straße, PLZ, Ort

ZIEL

Straße, PLZ, Ort

Startgeld, Preise & Anmeldung

Single Run

ab Jahrgang 2003

 1.05.21 – 31.05.21

1.06.21 – 4.07.21

 5.07.21 – 29.07.21

Keine Nachmeldung auf Ort

CHF 80.-   |  Personalisierte Startnummer

CHF 90.-   |  Personalisierte Startnummer

CHF 100.- |  Personalisierte Startnummer

ab 1.12.20

CHF 80.-   |  Personalisierte Startnummer

ab 1.06.21

CHF 90.-   |  Personalisierte Startnummer

ab 26.07.21

CHF 100.-

Team Run

2 Personen: Gstaad- Reusch, Reusch-Glacier 3000  |  ab Jahrgang 2003

 1.05.21 – 31.05.21

1.06.21 – 4.07.21

 5.07.21 – 29.07.21

Keine Nachmeldung auf Ort

CHF 100.-   |  Personalisierte Startnummer

CHF 110.-   |  Personalisierte Startnummer

CHF 120.- |  Personalisierte Startnummer

ab 1.12.20

CHF 100.-   |  Personalisierte Startnummer

ab 1.06.21

CHF 110.-   |  Personalisierte Startnummer

ab 26.07.21

CHF 120.-   

Alpine Nordic Walking

ab Jahrgang 2003

 1.05.21 – 31.05.21

1.06.21 – 4.07.21

 5.07.21 – 29.07.21

Keine Nachmeldung auf Ort

CHF 80.-   |  Personalisierte Startnummer

CHF 90.-   |  Personalisierte Startnummer

CHF 100.- |  Personalisierte Startnummer

ab 1.12.20

CHF 80.-   |  Personalisierte Startnummer

ab 1.06.21

CHF 90.-   |  Personalisierte Startnummer

ab 26.07.21

CHF 100.-   

Gstaad Kids Run

Kategorien

1.05.21 – 29.07.21

Keine Nachmeldung auf Ort

CHF 10.-   |  Personalisierte Startnummer

ab 1.12.20

CHF 15.-   |  Personalisierte Startnummer

ab 1.06.21

CHF 15.-  

Inbegriffen im Startgeld

Kleidertransport zum Ziel, freie Fahrt mit den Glacier 3000 Bergbahnen, Shuttle Bus nach Gstaad gegen Vorweisen der Startnummer, Bon für Pasta (Restauration im Restaurant Col du Pillon).

 

Startplätze

Für den Glacier 3000 Run stehen maximal 800 Startplätze zur Verfügung (inklusive Kategorien Teams und Alpine Nordic Walking). Die Startplätze werden in der Reihenfolge der Zahlungseingänge vergeben.

 

Jackpot

lm Jackpot befinden sich im Moment CHF  2000.-.
Wenn der Streckenrekord gebrochen wird, verleiht der Glacier 3000 RUN derjenigen Läuferin oder demjenigen Läufer eine Zusatzprämie von  CHF 1000.- . Der Streckenrekord bei den Damen hält Martina Strähl (SUI) mit 2:32.04 (2016) und bei den Herren Martin Cox (GBR) mit 2:20.02.
Wird der Streckenrekord im Jahr 2020 weder bei den Damen noch bei den Herren gebrochen, fällt das Geld in den Jackpot und wird im 2021 um weitere CHF 500.- erhöht.

Preise und Preisgelder

Finisherpreis für alle, Sachpreise für die drei Besten pro Kategorie.
Für die 3 schnellsten Damen und Herren wird ein Preisgeld ausbezahlt.

1. Rang CHF 1000.-
2. Rang CHF 350.-
3. Rang CHF 150.-

 

Kategorien

Junioren/-Juniorinnen 2004 -2002

Damen W20 / Herren M20, Damen W30 / Herren M30,
Damen W40 / Herren M40, Damen W50 / Herren M50, Damen W60 / Herren M60

Team Damen, Team Herren, Team Mixed.
(2 Personen: 1. Teilstrecke Gstaad -Reusch, 2. Teilstrecke Reusch -Scex Rouge. Transport nach Reusch mit Shuttle Bus ab Bahnhof Gstaad (siehe Fahrplan)).

ZUSCHAUER & TRANSPORT

Aus gesundheitlichen Gründen bitten wir die Angehörigen und Freunde der Läufer des Glacier 3000 Run, zu Hause zu bleiben. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, für dieses Jahr 2021 keinen Zuschauerpass zu erstellen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen